International

13.09.14 - Streik der Autogrill-Kollegen erfolgreich

Über fünf Monate haben die Beschäftigten von Autogrill an den Autobahnraststätten in Thüringen und Bayern immer wieder gestreikt - für höhere Löhne und einen Tarifvertrag. Nach Angaben der Gewerkschaft NGG hat jetzt die Geschäftsleitung nachgegeben, d.h. Autogrill, ein italienisches Unternehmen, wird dem Unternehmerverband BdS beitreten und die zwischen BdS und der NGG geschlossenen Tarifverträge übernehmen. Die Kollegen bewiesen laut NGG großen Mut und Durchhaltevermögen.