International

18.09.14 - Phnom Penh: Streik für Mindestlohn

In Kambodscha starteten gestern die Gewerkschaften eine neue Kampagne für eine Erhöhung des Mindestlohns von 100 auf 177 US-Dollar. Bereits am Dienstag traten unter dieser Forderung 1.000 Beschäftigte der Textilfabrik Huey Chuen in Phnom Penh vorfristig in den Streik, nachdem ein Kollege wegen seines Einsatzes für diese Kampagne suspendiert worden war.