Wirtschaft

08.10.14 - Industrieproduktion und Prognose sinken deutlich

Die großen Wirtschaftsforschungsinstitute beurteilen die Konjunktur in Deutschland skeptisch. In ihrem Herbstgutachten gehen sie nun nur noch von 1,3 Prozent Wachstum in diesem Jahr und von 1,2 Prozent Wachstum im kommenden Jahr aus. Das erfuhr das Handelsblatt aus mit dem Gutachten vertrauten Kreisen. Am morgigen Donnerstag wird das Konjunkturgutachten für die Bundesregierung veröffentlicht. Vor einem halben Jahr hatten die Institute noch 1,9 Prozent Wachstum für 2014 und 2 Prozent Wachstum für 2015 prognostiziert. Gleichzeitig wurde bekannt, dass die Industrie-Produktion in Deutschland im August kalender- und saisonbereinigt mit Minus 4 Prozent den stärksten Rückgang seit Januar 2009 zu verzeichnen hatte.