International

11.10.14 - Microsoft-Chef beleidigt arbeitende Frauen

Microsoft-Chef Satya Nadella hat auf der Konferenz "Grace Hopper Celebration of Women in Computing" am "Anita Borg Institute" in Phoenix seine wahre Haltung zu Frauen in der IT-Branche gezeigt. Auf die Frage, was Frauen tun sollten, denen es unangenehm sei, ihren Boss nach einer Beförderung oder mehr Geld zu fragen, sagte Nadella: "Es geht nicht wirklich darum, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, sondern zu wissen und darauf zu vertrauen, dass das System einem die richtige Gehaltserhöhung schon geben wird." Frauen, die nicht mehr Lohn forderten, würden deshalb ein "gutes Karma" haben, so Nadella. Inzwischen ruderte er zurück und wollte alles nicht so gemeint haben.