International

24.10.14 - Brasilien: Embraer-Kollegen streiken

Am Dienstag streikten beim brasilianischen Flugzeugkonzern Embraer in Sao Paulo bis zu 10.000 Kollegen einen Tag lang für höhere Löhne. Die Gewerkschaft verlang 10 Prozent mehr Lohn und höhere Bonuszahlungen. Gleichzeitig protestiert sie gegen die Politik des Konzerns, immer mehr Komponenten im Ausland fertigen zu lassen. Embraer ist nach Boeing und Airbus der drittgrößte Flugzeugbauer der Welt.