International

28.10.14 - Wütender Protest gegen Ungarns Regierung

Der Plan der Regierung Orban, in Ungarn eine Internet-Steuer einzuführen, hat am Wochenende zu den bisher größten Protesten gegen die Regierung geführt. Zehntausende demonstrierten in Budapest und forderten die Rücknahme der Pläne. Viele der Demonstranten protestierten auch lautstark gegen die grassierende Korruption, die von Orbans "Fidesz"-Partei ausgeht: "Wir zahlen keine Internet-Steuer an eine korrupte Steuerbehörde."