International

06.11.14 - Studentenproteste in Mexiko

Tausende Studenten demonstrierten am Mittwoch durch Mexiko-Stadt und forderten Aufklärung über das Schicksal der 43 vor fünf Wochen verschwundenen Lehramtsstudenten. Studenten- und Lehrerorganisationen riefen zu einem dreitägigen Streik auf, um auf die Regierung Druck auszuüben. Landesweit haben inzwischen Hunderttausende gegen einen Staatsapparat protestiert, der mit Drogenbanden verbündet ist und vor Massentötungen nicht zurückschreckt.