Politik

07.11.14 - Protest zu "drei Jahren NSU-Prozess"

Die "Föderation der Arbeiter aus der Türkei in Deutschland" (ATIF) berichtet: "Drei Jahre nach dem Prozessbeginn der Mordserie an Migranten ... kommen ständig neue Merkwürdigkeiten, Unklarheiten und Ungereimtheiten zutage. Eine Verstrickung der Behörden und ihrer 'V-Leute' in diesen Sumpf wird immer deutlicher. ... Obwohl der Prozess wegen dem 'Krankheitsfall' eines Angeklagten um einen Tag verschoben wurde, hielt es 30 ATIF-Mitglieder und -Anhänger nicht davon ab, sich am 4. November zu versammeln und eine lückenlose, nur der Wahrheit entsprechende und mutige Aufklärung zu fordern."