International

12.11.14 - Erster Streik bei Hyundai Heavy Industries

Am vergangenen Freitag traten in Südkorea bei Hyundai Heavy Industries, dem größten Schiffsbauer der Welt, 10.000 Arbeiter in einen zweistündigen Streik. Es war der erste Streik in dem Konzern seit 18 Jahren! Die Gewerkschaft fordert 6,5 Prozent mehr Grundlohn und eine höhere Bonuszahlung. Der Konzern trägt die wachsende Konkurrenz auf dem Weltmarkt mit Kürzungen von Überstunden- und Bonuszahlungen auf dem Rücken der Kollegen aus.