International

14.11.14 - Stahlarbeiter in Italien blockieren Autobahn

Am Mittwoch blockierten in Italien mehr als 100 Stahlarbeiter des AST-Werkes von ThyssenKrupp (TKSE) in Terni die Autobahn Mailand-Neapel in beiden Richtungen. Die Arbeiter von AST streiken seit 20 Tagen gegen die von TKSE angekündigte Entlassung von 550 Beschäftigten und die Stilllegung eines Hochofens. Am 18. November ist ein Treffen zwischen dem Management und der Stahlarbeitergewerkschaft UGL geplant, auch die italienische Regierung ist beteiligt.