International

02.12.14 - Bundeswehr wird Speerspitze gegen Russland

Die Nato wird - nach Angaben des "Spiegel" - bis Anfang 2015 eine schnelle Eingreiftruppe aufstellen. Das Ziel der Soldaten soll eine Abschreckung Russlands sein. Die von den westlichen Imperialisten unterstützten Staaten Osteuropas sollen somit militärisch abgesichert werden. Die zentrale Rolle beim Aufbau der Truppe hat die Bundeswehr. Während Anfangs das Deutsch-Niederländische Korps die Führung übernehmen soll, rückt danach das Panzergrenadierbataillon 371 "Marienberger Jäger" mit 900 Soldaten als Unterstützung nach.