International

11.12.14 - Dublin: 100.000 bei Demo gegen Wassergebühr

Am Mittwoch legten bis zu 100.000 Demonstranten die irische Hauptstadt Dublin lahm. Organisiert wurde der Protest gegen die Einführung von Wassergebühren von dem Bündnis "Right2Water", ein Zusammenschluss von Gewerkschaften und linken Organisationen. An der Einführung von Wassergebühren ab 2015 konzentriert sich der breite Protest gegen die anhaltenden Kürzungen für die breiten Massen.