International

23.12.14 - Sri Lanka: Kampf um Festanstellungen

Vergangene Woche gab es in Sri Lanka mehrere Proteste von tausenden Leiharbeitern in staatlichen Betrieben, die eine Festanstellung und damit auch Anspruch auf Sozialleistungen durchsetzen wollen. Am 17. Dezember zogen 1.000 Kontraktarbeiter zur Zentrale der Elektrizitätsgesellschaft CEB in Colombo und forderten die Festanstellung für 5.000 Leiharbeiter. Vor der Wasserbehörde machten Arbeiter einen Sitzstreik und forderten die Einhaltung von Wahlversprechungen bezüglich der Festanstellung.