International

07.07.15 - Streik von Bauarbeitern in New York

Vergangene Woche traten auf 30 Großbaustellen in New York gewerkschaftlich organisierte Zementarbeiter in den Streik. Auf einigen Baustellen führte das zu erheblichen Problemen. Hintergrund für den Streik ist, dass ein neueR Tarifvertrag ausgehandelt werden muss. Auf dem Bau sind zunehmend Leihfirmen im Einsatz, die nichtgewerkschaftlich gebundene Arbeiter mit 30 Prozent niedrigeren Löhnen im Einsatz haben. Dagegen wehren sich die Arbeiter.