International

09.07.15 - China: Streiks wegen ausstehenden Löhnen

In Luoning, in der chinesischen Provinz Henan, sind Ende Juni 2.000 Arbeiterinnen und Arbeiter der Spielzeugfabrik CTP in den Streik getreten, weil die Löhne seit mehreren Monaten nicht gezahlt wurden. In Dezhou, in der Provinz Shandong, begannen am vergangenen Wochenende tausende Beschäftigte der staatseigenen Textilfabrik Shandong Demian zu streiken, weil Lohnzahlungen ausstehen und weil die Firma seit fünf Jahren keine Sozialversicherungsabgaben abgeführt hat.