Umwelt

29.12.14 - Proteste gegen Bau des Nicaragua-Kanals

Am 22. Dezember hat der Bau des Nicaragua-Kanals offiziell begonnen. Seit dem 23. Dezember gibt es in Nicaragua Proteste von Kleinbauern und Umweltschützern gegen diesen 278 Kilometer langen Kanal, der dem Panamakanal Konkurrenz machen soll und von China finanziert wird. Die Kleinbauern fürchten die Landenteignung, Umweltschützer die Wasserverschmutzung des Nicaraguasees, der größten Süßwasserreserve Mittelamerikas.