Wirtschaft

08.01.15 - Mehr als jeder Vierte arbeitet sonntags

Der Umfang der Sonn- und Feiertagsarbeit ist im vergangenen Jahrzehnt leicht gestiegen. Der Anteil der Beschäftigten, die auch an Sonn- und Feiertagen arbeiten, stieg zwischen 2003 und 2013 um rund drei Prozentpunkte auf knapp 26 Prozent. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, die der "Rheinischen Post" vorliegt.