International

19.01.15 - Mistenûr Hill im Südosten Kobanês befreit

Kurdische Medien berichtet, dass es YPG-Kämpfern und YPJ-Kämpferinnen am Wochenende gelungen ist, einen strategisch wichtigen Teil im Südosten der Stadt Kobanê, Mistenûr Hill, von faschistischen IS-Terrorbanden zu befreien. In der nächtlichen Operation wurden große Mengen an Waffen und Munition beschlagnahmt und mehrere IS-Schergen getötet. Mehrere Häuser, Teile des Hügels und Stationen auf dem Weg zu den Dörfern Termik und Helince wurden befreit. (Quelle: www.firatnews.com)