Jugend

Mach' mit beim 17. Internationalen Pfingstjugendtreffen!

Mach' mit beim 17. Internationalen Pfingstjugendtreffen!
Flyer zum 17. Internationalen Pfingsthugendtreffen (Titelseite)

24.01.15 - Am 23. und 24. Mai 2015 steigt das 17. Internationale Pfingstjugendtreffen auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen. Pfingstjugendtreffen: das ist das Jugendfestival der internationalen Solidarität und Freundschaft, in dem sich Feiern, Musik, Politik, Bildung, Sport und Kinderaktivitäten verbinden - begeisternd, selbstorganisiert und -finanziert. Jeder übernimmt Verantwortung für das Ganze. Hier erlebst du eine einmalige Atmosphäre der Solidarität.

Im Programm-Flyer für das 17. Internationale Pfingstjugendtreffen heißt es u.a.:

"Das Pfingstjugendtreffen steht im Zeichen der Rebellion gegen die Ausbeutung von Mensch und Natur, für die Rettung der Umwelt! In  Rojava kämpfen die kurdischen Kräfte heldenhaft gegen den faschistischen IS. Hunderttausende gingen weltweit aus Solidarität damit auf die Straße. Das Pfingstjugendtreffen stellt die Umweltfrage und die Solidarität mit dem kurdischen Befreiungskampf ins Zentrum: Wir sind die Zukunft und werden sie uns erkämpfen!

Das Pfingstjugendtreffen lebt von euren Initiativen!

  • Werde Unterstützer und hilf mit deinem Namen, dieses Treffen bekannt zu machen!
  • Gewinnt ein breites Spektrum an Organisationen, Vereinen und Einzelpersonen!
  • Werde Sponsor / Sponsorin, sammle Spenden. Unser ehrgeiziges Spendenziel zur Vorfinanzierung: 25.000 Euro!"

....

Den Flyer gibt es hier zum Download und Ausdruck.

Seite 1

Seite 2