Politik

Bundesweites Vorbereitungstreffen stellt Weichen für die 1. Internationale Automobilarbeiterkonferenz

Bundesweites Vorbereitungstreffen stellt Weichen für die 1. Internationale Automobilarbeiterkonferenz
Mercedesarbeiter in Brasilien kämpfen gegen Entlassungen.

22.01.15 - Die Deutsche Koordinierungsgruppe zur Vorbereitung der 1. Internationalen Automobilarbeiterkonferenz, die vom 14. bis 18. Oktober 2015 in Sindelfingen stattfinden wird, schreibt in einer Pressemitteilung:

"Die Vorbereitungen für die 1. Internationale Automobilarbeiterkonferenz nehmen Fahrt auf! Aus 10 Ländern haben sich bereits Delegationen angekündigt, aus Brasilien, Deutschland, Frankreich, Indien, Iran, Philippinen, Spanien, Südafrika, Türkei, USA.

Diese 1. Internationale Automobilarbeiterkonferenz ist selbstorganisiert und selbstfinanziert. In vielen Orten in Deutschland ist eine Spendenkampagne zur Finanzierung der Konferenz angelaufen und wurden Vorbereitungen von Gemeinschaftsaufgaben aufgenommen.

Das 4. Bundesweite Vorbereitungstreffen am 1. Februar 2015 in Sindelfingen/Maichingen wird Gelegenheit für genauere Absprachen bieten und über die weitere Mobilisierung in Deutschland und international beraten.

Unsere Leitlinie: Automobilarbeiter machen mobil – weltweit! Wir machen uns jetzt auf den Weg zur weltweiten Koordination und Kooperation der kämpferischen Aktivitäten der Automobilarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.iaar.de

Am Vorabend dieses Vorbereitungstreffens findet in Sindelfingen eine öffentliche Veranstaltung statt, mit dem Thema: 'Wie müssen Gewerkschaften heute kämpfen?' Kämpferische Gewerkschafter von Opel-Bochum, von Daimler-Bremen u.a. werden auf dem Podium die Diskussion eröffnen. Samstag, 31. Januar 2015, 19 Uhr im Bürgerhaus in Sindelfingen/Maichingen, Sindelfinger Str. 44."

Michael Weidner
Presseverantwortlicher der Koordinierungsgruppe zur Vorbereitung der 1. Internationalen Automobilarbeiterkonferenz
Tel.: 07121-311816
E-Mail: mi.weidner@web.de

Mehr dazu auf der Homepage der Koordinierungsgruppe lesen