Politik

28.01.15 - Rücktritt von Oertel und weiterer "Pegida"-Führer

Kathrin Oertel und mindestens drei weitere Mitglieder des sogenannten "Orga-Teams" der rassistischen "Pegida"-Bewegung sind zurückgetreten. Kathrin Oertel wurde nach dem Rücktritt von Lutz Bachmann vor rund einer Woche Sprecherin des Sammelbeckens neofaschistischer, faschistoider und ultrareaktionärer Kräfte. Hintergrund soll ein Streit um die Rolle von Lutz Bachmann sein, der sich offenbar entgegen seinen Ankündigungen doch nicht ganz aus der Führungsspitze zurückziehen will. Bachmann war nach Enthüllungen über seine faschistoide bzw. faschistische Gesinnung zurückgetreten.