International

30.01.15 - Srebrenica: Lebenslange Haft verhängt

Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat zwei ehemalige bosnisch-serbische Offiziere in zweiter Instanz wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt. Beide waren für das Völkermord-Massaker in Srebrenica während des Bürgerkriegs mitverantwortlich. Außerdem wurden drei ehemalige Offiziere des bosnisch-serbischen Generalstabs unter General Ratko Mladic zu 13, 18 und 35 Jahren wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt, wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet.