International

04.02.15 - Ukraine-Konflikt verschärft sich

Im zwischenimperialistischen Tauziehen um die Ukraine haben sich die bewaffneten Kämpfe im Osten des Landes wieder verstärkt. Die sogenannten "Separatisten" haben neue Angriffe gestartet und eine Massen-Mobilmachung angekündigt. Ziel sei eine Streitmacht von 100.000 Mann, sagte einer ihrer Führer am Montag. In den USA diskutieren bürgerliche Politiker über die Aufnahme offener Waffenlieferungen an die Ukraine. Die US-Regierung erklärte, es sei dazu noch keine Entscheidung getroffen.