International

11.02.15 - Zweitägiger Generalstreik in Haiti

Für Montag und Dienstag hatten Oppositionsparteien und Minibusfahrer zu einem zweitägigen Generalstreik gegen die Regierung von Präsident Martelly aufgerufen. Geschäfte, Verkehr und Verwaltung standen still. Die Hauptforderung ist die Senkung der Treibstoffpreise um 50 Prozent. Die Regierung hatte vergangene Woche nur eine Senkung um 10 Prozent zugestanden.