Politik

13.02.15 - 2014: 10.000 faschistische Straftaten

Auch im vergangenen Jahr wurden nach Informationen des "Berliner Tagesspiegels" wieder deutlich mehr als 10.000 Straftaten von Neofaschisten und anderen faschistoiden Kräften bekannt. Die Polizei zählte nach bisher vorliegenden Erkenntnissen bundesweit 10.541 Delikte, darunter 496 Gewalttaten. Bei den Angriffen wurden 431 Menschen verletzt. Die Zahlen ergeben sich aus den Antworten des Bundesinnenministeriums auf monatliche Anfragen von Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linkspartei) und ihrer Fraktion, die dem "Tagesspiegel" vorliegen.