International

28.02.15 - Studentenprotest in Amsterdam

Seit Monaten gibt es an den niederländischen Universitäten Unmut über Maßnahmen zu "Kostensenkungen" und "Effizienzsteigerungen", darunter auch die Fusion der Universität Amsterdam (UvA) mit der Freien Universität Amsterdam (VA). Daraufhin wurde Mitte Februar aus Protest ein Haus besetzt. Als dieses von einem Sondereinsatzkommando der Polizei geräumt wurde, kam es am Mittwoch dieser Woche zu einer Protestdemo, an der sich mehr als 1.000 Studenten beteiligten.