International

13.03.15 - Brandopfer verklagen KiK

Wie medico international mitteilt haben vier Betroffene der Brandkatastrophe in der Textilfabrik Ali Enterprises in Karachi in Pakistan vom 11. September 2012 den deutschen Textildiscounter KiK verklagt. KiK war einer der Hauptkunden der Fabrik. Im Rahmen der Brandkatastrophe waren dort 260 Menschen umgekommen, 32 wurden verletzt. Die Klage auf Schadensersatz gegen KiK wurde beim Landgericht Dortmund eingereicht.