International

16.03.15 - Bundesanwalt prüft Verfahren gegen MLKP

Verschiedene Medien berichten, dass die Bundesanwaltschaft ein Verfahren gegen die ICOR-Organisation MLKP prüft. Hintergrund ist der Tod einer MLKP-Genossin, Ivana Hoffmann, im Kampf gegen den faschistischen Staat. Die Bundesanwaltschaft denkt an ein Verfahren gegen Anhänger der Marxistisch-Leninistische Kommunistische Partei Türkei/Nordkurdistan (MLKP) wegen Mitgliedschaft oder Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung. Das zeigt den wahren Hintergrund des so genannten "Kampfs gegen den Terror". Diejenigen die den islamistisch begründeten IS-Faschismus bekämpfen, werden jetzt noch kriminalisiert.

In Berlin und Duisburg: Gedenk-Demonstrationen für Ivana Hoffmann