Umwelt

19.03.15 - Protest gegen AKW am 24. März in Brüssel

Anti-AKW-Initiativen planen am 24. März in Brüssel Protestaktionen gegen geplante AKW-Neubauten. Anlass ist die Übergabe von Unterschriften, die in einer Kampagne der Elektrizitätswerke Schönau (EWS) gesammelt wurden. Die EWS hat Beschwerde bei der EU-Kommission gegen die Genehmigung der staatlichen Unterstützungen an den Atomkonzern EdF eingereicht, der in Großbritannien das neue Atomkraftwerk Hinkley Point C baut.