Wirtschaft

25.04.15 - Deutsche Bank trennt sich von Postbank

Die Deutsche Bank trennt sich von ihrer Mehrheit an der Postbank. Das habe der Aufsichtsrat nach einer mehrstündigen Sondersitzung einstimmig beschlossen, teilte das Unternehmen mit. Der Anteil solle auf mindestens unter 50 Prozent verringert werden. Einschnitte solle es auch im Investmentbanking geben. Seit Wochen demonstrieren Postbanker gegen die Vernichtung ihrer Arbeitsplätze.