International

Proteste gegen die Visa-Verweigerung für Eugène erfolgreich

20.04.15 - Die Proteste gegen die Ablehnung des Visums durch die belgische Regierung und die EU haben zum Erfolg geführt: Am Freitag, dem 17. April 2015, konnte Eugène Badibanga Kapongo aus dem Kongo das Visum entgegennehmen, um am Treffen der internationalen Bergarbeiterkoordinierung in Deutschland teilzunehmen. Vielen Dank nochmal an alle, die uns national und international dabei unterstützt haben.

Auf ein erfolgreiches Treffen zur Stärkung der internationalen Bergarbeiterkoordinierung!

Andreas Tadysiak
Hauptkoordinator der internationalen Koordinierungsgruppe

"rf-news"-Meldung zur Protesterklärung der International Coordination Group (ICG) der International Miners' Conference 2015