International

28.04.15 - Indien: Telekom-Arbeiter streiken

Vergangene Woche traten mehr als 225.000 Arbeiter beim staatlichen Telekomunternehmen BSNL für zwei Tage in den Streik und forderten, dass die Regierung und das Management Maßnahmen für die finanzielle Stärkung des Unternehmens ergreift. Gleichzeitig fordern die Leiharbeiter, dass ihre Löhne erhöht und die gesetzlich vorgeschriebene Festanstellung nach zehn Jahren Leiharbeit eingehalten wird.