International

15.05.15 - Protest von Krankenschwestern in Ungarn

Am Dienstag dieser Woche gingen in Budapest mindestens 5.000 Krankenschwestern auf die Straße und forderten bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Die Löhne von vielen Beschäftigten im Gesundheitswesen liegen unter 326 Euro im Monat. Es war der bisher größte Protest in diesem Jahr. Viele Ärztinnen, Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger suchen einen Ausweg im Ausland.