International

Protestkundgebung für die Freilassung der Verhafteten ATIK-Genossen

Protestkundgebung für die Freilassung der Verhafteten ATIK-Genossen

Augsburg (Korrespondenz), 13.05.15: Etwa 40 Teilnehmer/innen versammelten sich vor der Justizvollzugsanstalt in Augsburg zu einer Kundgebung: "Solidarität mit den inhaftierten ATIK-Genossen." Hier sitzt einer der verhafteten türkischen Genossen ein.

In verschiedenen Redebeiträgen auf deutsch und türkisch wurde die Kriminalisierung der demokratischen Migrantenorganisation ATIK verurteilt und die sofortige Freilassung der Verhafteten gefordert. Auf den öfter wiederholten Sprechchor „Hoch die internationale Solidarität“ gab es wohl auch eine Antwort aus dem Inneren des Gefängnisses.