Wirtschaft

19.05.15 - CDU-Fraktionsvize droht mit Koalitionsende

Infolge der BND/NSA-Affäre, in deren Rahmen die beiden Dienste gemeinsam die französische Regierung und französische Monopole ausgespäht hatten, entfaltet sich innerhalb der deutschen Regierungskoalition nun der Streit. Während Vizekanzler Gabriel seit Wochen von der eigenen politischen Verantwortung der SPD ablenken will und gegen die CDU feuert, hat CDU-Fraktionsvize Michael Fuchs nun der SPD mit dem Bruch der Großen Koalition gedroht. Angesichts wachsender Empörung in der Bevölkerung versuchen alle Beteiligten zu verwischen, dass sowohl die SPD- wie die CDU-Kanzleramtsminister tief verstrickt sind bzw. waren. Auch die Kanzlerin wusste wohl bereits seit längerem Bescheid.