International

20.05.15 - Seattle: Lehrkräfte fordern mehr Geld

In Seattle im US-Bundesstaat Washington streikten am Dienstag mehr als 6.000 Lehrerinnen und Lehrer zusammen mit Hilfskräften für eine bessere Finanzierung für die staatlichen Schulen. Tausende demonstrierten für diese Forderung durch die Stadt. Zur Zeit wird in Washington über den Staatshaushalt des Bundesstaates verhandelt, bisherige Vorschläge verhindern kleinere Klassen.