International

01.06.15 - US-Polizei tötet 385 Menschen

385 Menschen wurden allein in den ersten fünf Monaten des Jahres 2015 durch US-Polizisten getötet. 20 der Opfer waren Frauen und 77 waren unbewaffnet. Rund die Hälfte der Opfer war weiß. Aber bei den unbewaffneten Opfern waren in zwei von drei Fällen Schwarze oder Menschen lateinamerikanischer Herkunft betroffen, berichtet der "Spiegel".