International

02.06.15 - Wasserproteste in Karachi

Am Montag gab es in verschiedenen Stadtteilen von Karachi, der größten Stadt in Pakistan, große Proteste von Anwohnern wegen Wasserknappheit und Stromabschaltungen. Die Demonstranten, darunter viele Frauen und Kinder, verbrannten Reifen, blockierten Straßen und riefen Parolen gegen die Wasserbehörde und die Elektrizitätsgesellschaft. Gerade arme Stadtteile leiden unter der schlechten Versorgung.