Frauen

03.06.15 - Geburtenrate in der BRD niedrigste der Welt

Eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) hat ergeben, dass die BRD die niedrigste Geburtenrate weltweit hat. Danach wurden in den vergangenen fünf Jahren im Durchschnitt 8,2 Kinder je 1.000 Einwohner geboren. Das liegt unter dem Niveau des bisherigen Schlusslichts Japan von 8,4 Kindern je 1.000 Einwohner. Es handelt sich um die "rohe Geburtenziffer", also nicht nur bezogen auf Frauen in gebärfähigem Alter.