Betrieb und Gewerkschaft

25.06.15 - Nordseewerker gehen auf die Straße

Die Beschäftigten der insolventen Nordseewerke in Emden haben ihren Protest verschärft. Nach einer Betriebsversammlung sind sie am 23. Juni mittags für rund eine Stunde auf die Straße gegangen und haben dabei die Kreuzung Petkumer Straße / Trogstrecke rund eine Viertelstunde lang komplett lahmgelegt. Das führte zu entsprechenden Rückstaus. Durch die Insolvenz der Nordseewerke sind 180 Arbeitsplätze von der Vernichtung bedroht.