Wirtschaft

03.07.15 - Madsack schließt Druckerei in Hannover

Die Madsack-Mediengruppe teilte Anfang der Woche mit, dass sie ihre Druckerei in Hannover schließen will. Dies geht mit der Vernichtung von 170 Arbeitsplätzen einher. Bundesweit ist der Konzern an 15 Tageszeitungen beteiligt. Als Grund für die Schließung gibt Madsack an, dass das Druckvolumen in Hannover stark gesunken sei.