International

29.06.15 - Nato will Etat erhöhen

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Deutschland zur spürbaren Erhöhung seiner Militätausgaben aufgerufen. Stoltenberg wird an diesem Dienstag zu einem Festakt anlässlich des 60. Jubiläums der deutschen Nato-Mitgliedschaft in Berlin erwartet. Die deutschen Ausgaben liegen laut einer Nato-Aufstellung derzeit bei 1,2 Prozent. Die USA gäben vier Prozent des Bruttoinlandsprodukts für den Krieg aus.