International

14.07.15 - Brasilien: Streik bei Sozialversicherung

In Brasilien sind rund 30.000 Beschäftigte der Sozialversicherung (INSS) in den Streik für höhere Löhne und besssere Arbeitsbedingungen getreten. Der Streik betrifft öffentliche Einrichtungen in 16 brasilianischen Bundesstaaten. Die Gewerkschaften fordern eine Lohnerhöhung von 27 Prozent, um Lohnrückstände aufzuholen.