International

17.07.15 - New Orleans: "Beendet die Abschiebungen!"

Vergangenen Freitag demonstrierten in New Orleans mehr als 800 Menschen für einen Stopp der Abschiebung von Einwanderern ohne Papiere und für ein Ende ihrer Ausbeutung als billige Arbeitskräfte. Es war ein überregionaler Protest, organisiert von dem New Orleans Workers' Center for Racial Justice (NOWCRJ). Die Demonstranten blockierten die Straße vor dem Einwanderungs- und Abschiebeamt. Viele "illegalen" Einwanderer arbeiten im Bausektor, ständig unter der Drohung, festgenommen und abgeschoben zu werden.