Umwelt

20.07.15 - Umweltaktion im Amsterdamer Hafen geplant

Etwa 300 Umweltaktivisten werden am Wochenende des 25./26. Juli im Amsterdamer Hafen erwartet. Sie campen auf einer Industriebrache neben dem BP-Öllager und wollen dort auch bis zum Mittwoch danach die sogenannten "Klimaspiele" veranstalten. Allerdings hat der Oberbürgermeister der sozialdemokratischen PVDA bereits für Sonntag Abend die polizeiliche Räumung angedroht. Die Umweltkämpfer sind darüber äüßerst empört.