International

25.07.15 - Neue Steuer für Länder der Eurozone?

In Brüssel und Berlin gibt es laut einem Bericht des "Spiegel" Pläne für eine eigene Steuer der Eurozone. Das hängt mit Verhandlungen über einen eigenen gemeinsamen Haushalt der Euro-Länder zusammen. Dazu sollen die Finanzminister der Eurozone das Recht erhalten, einen Zuschlag z.B. auf die Mehrwert- oder Einkommensteuer zu erheben. Der "Spiegel" beruft sich auf eine Quelle im Bundesfinanzministerium.