International

28.07.15 - Chile: Polizei erschießt Bergarbeiter

Die Polizei hat am 24. Juli einen streikenden Arbeiter der staatlichen Kupfermine Codelco erschossen. Der Streik wurde letzte Woche von Kontraktarbeitern in fünf Minen ausgelöst. Sie verlangen das Recht auf gewerkschaftliche Lohnverhandlungen. Codelco ist einer der größten Kupferproduzenten der Welt.