International

30.07.15 - Tsipras kündigt SYRIZA-Referendum an

Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras erklärte laut "Reuters" heute vor dem Zentralkommitee seines SYRIZA-Bündnisses, dass es bei der Umsetzung der "Reformen" der Troika "so nicht weitergehen" könne. Tsipras hatte zwei von der Troika erpresste Gesetzes-Pakete nur mit Hilfe bürgerlicher Oppositionsparteien durchs Parlament gebracht. Er kündigte nun einen Sonderparteitag im September und ein SYRIZY-internes Referendum schon am Sonntag an, wenn der linke Parteiflügel auf seinen Forderungen bestehe.