Betrieb und Gewerkschaft

03.08.15 - Opelaner gewinnt vor Arbeitsgericht Eisenach

Dazu teilt "Offensiv", Initiative für eine kämpferische gewerkschaftliche Betriebsratsarbeit bei Neovia (Opel-Werk 3) in Bochum, mit: "Unser Kollege Rainer Weinmann hat in Eisenach seine Klage gewonnen gegen den Versuch der Werksleitung, ihn durch eine Strafversetzung innerhalb des Werks zu maßregeln. Herzlichen Glückwunsch dazu von uns! Hier ein Artikel dazu in der Thüringischen Landeszeitung."