Politik

07.08.15 - Til Schweiger will Flüchtlingsheim schaffen

In der ehemaligen Rommel-Kaserne in Niedersachsen will der Schauspieler ein Vorzeigeheim für Asylbewerber schaffen, mit Freizeitangeboten für Kinder, Sportmöglichkeiten und Werkstätten. Schweiger, der auch schon einen Spendenaufruf bei Facebook unterstützt hat und sich dafür ausländerfeindliche Kommentare einhandelte, erklärt sein Engagement für Asylbewerber in einem Interview damit, etwas "gesellschaftlich Relevantes" schaffen zu wollen.